Ausflug zum Sahnehang in Winterberg 


DRK Senioren verbrachten vergnüglichen Nachmittag in der Köhlerhütte am Sahnehang

DRK Senioren machten einen Ausflug zur Köhlerhütte am Sahnehang in Winterberg Foto: DRK Brilon

Auf Einladung des DRK-Seniorenzentrums „Josef-und-Herta-Menke-Haus“ in Silbach unternehmen Bewohnerinnen und Bewohner des Marsberger Seniorenzentrums „Haus am Bomberg“ einen Ausflug ins östliche Sauerland.

Zunächst gab es in Silbach ein Mittagessen, von dort ging es weiter zur Köhlerhütte am Sahnehang in Winterberg. Hier hatte der Hüttenwirt Dietmar Geilen zu Kaffee, Kuchen und Waffeln eingeladen.

Die Ausflügler waren nach dem Kaffeetrinken so guter Laune, dass sich einige gern zum Tänzchen animieren ließen. Anschließend schunkelte und sang man vor der Köhlerhütte in gemütlicher Runde.  Familie Deimel spielte allseits bekannte Lieder an den Drehorgeln.

Dietmar Geilen: „Ich wollte den Senioren mal etwas Gutes tun und freue mich, dass es den Senioren aus den beiden DRK-Seniorenzentren so gut bei uns gefallen hat."