Elisabeth Volbracht feierte 101 Jahre

Am 8. Mai 2015 vollendete Elisabeth Vollbracht, gebürtig aus Obermarsberg, ihr 101stes Lebensjahr.Bürgermeister Klaus Hülsenbeck lies es sich nicht nehmen der Jubilarin persönlich zu gratulieren. Den Glückwünschen  schlossen sich DRK-Geschäftsführer Thorsten Rediger und Claudia Artz, Einrichtungsleiterin des DRK-Seniorenzentrums „Haus am Bomberg“ gerne an. Verwandte, unter anderem der Ortsvorsteher von Obermarsberg, Martin Halsband, und Bekannte aus der „Oberstadt“ waren zur Geburtstagsfeier ins „Haus am Bomberg“ gekommen. Der Singkreis „Die Herbstzeitlosen“ brachte in fünf Liedern einen Abriss über die Höhen und Tiefen eines erfüllten Lebens, womit sie Frau Vollbracht eine große Freude bereiteten. 

Verwandte und Bekannte gratulierten Elisabeth Volbracht zum 101. Geburtstag, u.a. (v.l.) Obermarsbergs Ortsvorsteher Martin Halsband, Bürgermeister Klaus Hülsenbeck, DRK-Geschäftsführer Thorsten Rediger und Einrichtungsleiterin des „Haus am Bomberg“ Claudia Artz. Foto: DRK Brilon, Christiane Rummel


>> zurück